Geboren: ca. September 2011
Geschlecht: männlich
Größe:  30 – 34 cm (ca. Angabe!)
Rasse:  Terrier-Mischling
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert/Sterilisiert:  ja
Aufenthaltsort: Tierheim Piestany/Slowakei
die Übergabe erfolgt in 51491 Overath
Verträglich: mit Hündinnen, mit Rüden: nein
Kinder sollten schon älter als 12 Jahre sein, und den Umgang mit Hunden kennen.
Jagdtrieb: vorhanden


Wussten Sie schon, dass vieles dafür spricht, einem älteren Hund aus dem Tierheim ein Zuhause zu geben?
Ein Grund wäre z.B. die Beschäftigung:
Es wäre ein falscher Gedanke zu meinen, dass Seniorhunde träge auf der Couch oder in ihrem Körbchen rumliegen. Auch sie wollen beschäftigt und entsprechend ausgelastet werden. Wie bei uns Menschen wollen auch Hunde im Alter noch etwas tun und natürlich lernen und verstehen. Sie werden dabei aber schnell merken, dass ein älterer Hund dies in der Regel alles gemütlicher und überlegter angeht als sein jüngerer Artgenosse.
Auch mit Seniorhunden kann und soll man die Hundeschule besuchen!

Jimbo – kleines Terrierbübchen mit Power
Jimbo irrte in dem Ort Drahovce herum, direkt in der Nähe des Landratsamtes. Dort war er natürlich gleich richtig, dann die Vollzugsbeamten standen sofort zur Verfügung und brachten ihn ins Tierheim. Von hier aus hat er nun die Möglichkeit, sich eine neue Familie zu suchen.
Jimbo ist ein temperamentvoller Rüde und hat Beschützerinstinkt. Mit Hündinnen kann er sich anfreunden, mit Rüden eher nicht. Die sucht er sich selbst aus und entscheidet dann, ob er ihn verjagt und verbellt oder ob er eine Freundschaft eingehen kann. Es wäre also schon besser, wenn seine neuen Besitzer anfangs zu Artgenossen etwas Abstand halten.

Bei Jimbo ist auch Jagdtrieb vorhanden. Daher sollte er von Kleintieren ferngehalten werden.
Da Jimbo diese Probleme mit Artgenossen und anderen Tieren hat, wäre es von sehr großem Vorteil, wenn seine neue Familie schon etwas Hundeerfahrung hätte, um solchen Untugenden entgegenzuwirken. Jimbo ist ein ganz toller Kerl der sehr gut und ausdauernd ausgelastet werden sollte, denn ist er erst einmal ausgepowert, dann kann er auch ganz ruhig liegen und einfach nur zuschauen.

Ein tolles Video von Jimbo. Tierwald war im August 2020 vor Ort und hat den kleinen Racker gefilmt.

https://www.facebook.com/watch/?v=1244252709245939

Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert.
 

Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über WhatsApp.
 
Tierwald e.V.
 
Kontakt:
Helke Roßler: helkerossler10@gmail.com 0171-1424428
Gunda Linden: Gunda.linden@gmail.com 01638714206
Mandy Preetz: m2007preetz@gmail.com 0162- 1543606
Manuela Wittrock: manuelawittrock1@gmail.com 01512- 0213931
Katrin Franken: katrinfranken@web.de 0177-6312764 



www.tierwald.eu
 
Aktuell sind viele Hunde in unserem Partnertierheim in Kroatien, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß.
 
Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt.
  
Impressum:
 
Tierwald e.V.
Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath
 
1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel
Telefon: 0170/5886329
E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com
Fax: ++49(0)32226835042
 
Amtsgericht Köln, VR 19196
Finanzamt Bergisch Gladbach
Steuernummer 204/5807/0532
 
Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX
 
Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196).
 
Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.