geboren: 20. Februar 2022
Geschlecht: weiblich
Größe: ca. 45-50 cm (ca. Angabe!)
Rasse: Mischling
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert/Sterilisiert: bei Übergabe ja
Aufenthaltsort: Tierheim Prijatelji/Kroatien
Die Übergabe erfolgt in 51491 Overath

Isi wurde in unserem Partnertierheim abgegeben. Zu diesem Zeitpunkt war sie noch im Welpenalter. Sie stammt aus einer Romasiedlung und ist nun in Sicherheit und wir können alle zusammen auf die Suche nach einer eigenen Familie gehen.
Isi ist sehr nett und freundlich zu anderen Hunden da sie von Anfang an mit Artgenossen zusammen leben durfte. .
Heute lebt Isi mit einem Rüden in einem Gehege und auch das klappt ausgezeichnet. Natürlich freut sie sich auch, wenn sie menschlichen Besuch bekommt. Da wird gekrault und geschmust, aber auch gespielt und meistens hat der Besuch auch eine Überraschung dabei. Sei es ein paar Kekse oder auch mal ein interessantes Spielzeug, denn beides kann Isi sehr gut gebrauchen. Den Keks, den lässt sie sich sehr gut schmecken und mit dem Spielzeug da kann sie sich dann eine ganze Zeitlang beschäftigen.
Manchmal hat Isi auch Glück und sie wird abgeholt und darf mit ins Trainingsgelände. Dort wird gelernt und die Hunde werden auf ihr Leben in einer Menschenfamilie vorbereitet. Isi gibt sich dann sehr interessiert, aktiv, freundlich und verspielt.
Wir würden uns für Isi ein Zuhause wünschen, in dem sie sich in aller Ruhe an die fremde Umgebung und an ihre neuen Menschen gewöhnen darf. Danach können dann Frauchen und Herrchen ganz langsam mit dem Erlernen vom Hunde-Einmaleins beginnen, denn Isi muss genau wissen, wie sich ein junges Hundemädel in einer Menschenfamilie benehmen sollte. Sie braucht dazu allerdings die Hilfe von Frauchen und Herrchen, die ihr das alles zeigen. Alleine kann Isi das nicht. Hierbei sollten die Menschen bedenken, dass sowohl Welpen als auch Junghunde klare Regeln benötigen, damit ein Zusammenleben Spaß und Freude bereitet.

Spielen und Rumtollen; hier war Isi noch im Welpenalter – “ und das mit dem Ball, das lerne ich auch noch!“


Und als Junghund hat sie es dann gelernt, wie richtig gespielt wird.

Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen.
Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular.

Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank.

Kontakt:
Helke Roßler: helkerossler10@gmail.com 0171-1424428
Gunda Linden: Gunda.linden@gmail.com 01638714206
Mandy Preetz: m2007preetz@gmail.com 0162- 1543606
Manuela Wittrock: manuelawittrock1@gmail.com 01512- 0213931

www.tierwald.eu

Aktuell sind viele Hunde in unserem Partnertierheim in Kroatien, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß.

Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt.

Impressum:

Tierwald e.V.
Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath

1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel
Telefon: 0170/5886329
E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com
Fax: ++49(0)32226835042

Amtsgericht Köln, VR 19196
Finanzamt Bergisch Gladbach
Steuernummer 204/5807/0532

Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX

Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196).

Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.