geboren: 10. Juni 2018
Geschlecht: männlich
Größe: 58 – 63 cm (ca. Angabe!)
Rasse:  Mischling
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert/Sterilisiert: bei Abgabe ja
Aufenthaltsort: Tierheim Prijatelji/Kroatien
Die Übergabe erfolgt in 51491 Overath

Amiro ist einfach toll. Wenn man ihn sich so anschaut, dann sieht man erst, was er doch für ein großer und kräftiger Kamerad ist. Er hatte seine Menschen, die hatten ihn leider in einem viel zu kleinen Käfig eingesperrt. Wir sind überglücklich, dass wir Amiro von diesem Schicksal befreien konnten. Hier bei uns im Tierheim ist er in seinem Gehege. Dort kann er sich frei bewegen, kann am Zaun zu seinen Artgenossen rüberschauen und bekommt regelmäßigen Besuch vom Tierheimpersonal.
Amiro war am Anfang sehr schüchtern. Wir können da allerdings mit ihm fühlen, denn einen Kontakt zu Menschen hatte er niemals. Aus diesem Grunde wundern wir uns jeden Tag, dass er einen unheimlichen Bezug zu seinem Trainer aufgebaut hat. Er geht auch gerne zu anderen Menschen. Dort ist er sehr neugierig und erwartungsvoll, alleine schon deshalb, weil er meistens einen leckeren Keks bekommt, den er sich richtig gut schmecken lässt.
Amiro wird auch bei seiner neuen Familie ein paar Tage benötigen, bis er sich dort richtig auskennt und mit der Umgebung vertraut ist. Sobald er sich zurechtfindet können Frauchen und Herrchen mit dem Erlernen vom Hunde-Einmaleins beginnen, denn Amrio sollte man zeigen, wie sich ein Familienhund benehmen soll.
Amiro wird über etwas längere Spaziergänge sehr erfreut sein, denn auf Grund seiner Vergangenheit hat er ja einiges nachzuholen.
Wer möchte diesem tollen Hundebuben zeigen, wie ein Leben unter artgerechter Haltung aussieht?
 
Perfekt: Amiro bei seinem Trainer. Mit Leckerlies klappt fast alles.

In diesem Video sehen Sie Amiro, zusammen mit Zena, die ebenfalls noch ein Zuhause sucht.


Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport.

Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert.
 
Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die untenstehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über WhatsApp.
 
Tierwald e.V.
 
Kontakt:

Helke Roßler: helkerossler10@gmail.com 0171-1424428
Manuela Wittrock: manuelawittrock1@gmail.com 01512- 0213931
Mandy Preetz: m2007preetz@gmail.com 0162- 1543606
Gunda Linden: Gunda.linden@gmail.com 01638714206

 
www.tierwald.eu

Aktuell sind viele Hunde in unserem Partnertierheim in Kroatien, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß.
 
Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt.
  
Impressum:
 
Tierwald e.V.
Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath
 
1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel
Telefon: 0170/5886329
E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com
Fax: ++49(0)32226835042
 
Amtsgericht Köln, VR 19196
Finanzamt Bergisch Gladbach
Steuernummer 204/5807/0532
 
Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX
 
Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196).
 
Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz